Drehtag 23 – Zu Gast beim Professor | The movie-goofs

Drehtag 23 – Zu Gast beim Professor

Der Humor in “Die Nacht vor dem Abschluss” wird zuweilen enorm absurd. Besonders eine Szene spiegelt das wider: In einem Beratungsgespräch lässt sich Markus (Michael Balzer) von einem Professor der TU helfen; beziehungsweise verwirren; denn besagter Professor scheint geistig nicht ganz bei der Sache zu sein. Besonders zynisch wird es, als er Markus vorschlägt von dem Geld, das er während des Studiums angeblich zurücklegen konnte, ein unbezahltes Praktikum anzunehmen. Eine Sache die Viele kennen dürften…

Die Rolle des Professors hat einen weiten Weg hinter sich. In der Vorproduktion hatte ich gleich mehrere bekannte Kabarettisten angeschrieben um ein dritte bekanntes Gesicht in den Film zu bringen. Während Olaf Schubert und Uwe Steimle aus Zeitgründen keine Projekte annehmen konnten, zog es ein Anderer vor, mich verbal anzugreifen, nachdem ihm das Drehbuch offensichtlich nicht gefallen hatte. Justus Uihlein hingegen sagte sofort zu und auch wenn er wohl nur dem ein oder anderen Trash-Film-Fan als “Baustelle, das Erdbeermonster” bekannt sein dürfte, so ist er doch die perfekte Wahl gewesen. Für den Leverkusener dauerte die Anreise länger als der Dreh, aber zum Ausgleich haben wir dann noch einen movie-goofs-Filmabend gemacht. Dazu aber mal in einem seperaten Beitrag. Hier erstmal zwei Bilder vom Dreh:

Für größere Version – Bild anklicken

Einen Kommentar schreiben

*