Unser aktuelles Projekt:

Bald geht es los!

Dr. Fist – Des Absturz erster Teil

Inhalt

Dr Fist experimentiert mit den verrücktesten Dingen und doch will ihm nichts gelingen: Keine Frau, keine Erfolge im Beruf und einen idiotischen Lehrling am Hals. Da sieht er nur einen Ausweg: Er bittet den Teufel um Hilfe, welcher auch prompt reagiert und wie sollte es anders sein, nimmt das kein gutes Ende.

Der Film

Die zwölfminütige Parodie auf Faust entstand im Sommer 2007 im fächerverbindenden Unterricht. Da wir keine Lust auf trockene Technik-Vorträge hatten, schrieben wir ein Drehbuch. Das Resultat war nicht schlecht, aber irgendwie auch wieder beschissen. Da Robin der einzige mit Filmvorerfahrung war, gestaltete sich die ganze Sache schwieriger als gedacht. Der Film kam bei den Lehrern jedoch ziemlich gut an. Den Sieg als bestes Projekt holte übrigens Franz.